Logo des BG / BRG Tulln

Nachhilfebörse am BG/BRG Tulln – Schüler helfen Schülern

Seit einiger Zeit gibt es an unserer Schule nun die Nachhilfebörse, die mit Freude und Erfolg umgesetzt wird. Dabei erklären sich Schüler/innen der Oberstufe dazu bereit, jüngeren Schüler/innen gegen ein kleines Entgelt von 10 Euro pro Stunde nicht verstandene Inhalte noch einmal zu erklären.

Für die Kontaktaufnahme gibt es im 1. Stock beim Info-Screen einen Postkasten mit der Aufschrift „Nachhilfebörse“. Schüler/innen, die Nachhilfe benötigen, bekommen hier die Möglichkeit, einen Zettel mit ihrem Namen, ihrer Klasse und dem Fach, in welchem sie Lernunterstützung benötigen, hineinzuwerfen. Die eingeworfenen Anfragen werden dann von der Organisatorin Frau Prof. Dr. Dorfmayr und der Schulsprecherin Hannah Oitzl (7A) an entsprechende Nachhilfelehrer/innen verteilt.

Allen Beteiligten wird viel Freude und gutes Gelingen gewünscht!

Schüler der Nachhilfebörse

 

 

Go to top