Entscheidungshilfen - Wie komme ich zur richtigen Entscheidung?

Information der Schülerberatung des BG/BRG Tulln

Klarheit über eigene Ziele und Werte erlangen

  • Wohin will ich? (Ziele)
  • Was will ich erlernen? (Fähigkeiten)
  • Worauf kommt es mir dabei an? (Werte)

Berücksichtige:

  • Interessen
  • Fähigkeiten
  • Berufswünsche
  • Was bietet der angestrebte Beruf? (Arbeitsbedingungen, Aufstiegsmöglichkeiten, Bezahlung,...)
  • Wo gibt es das, was ich will? (Ort)
  • Was sagt meine Familie dazu? (Wünsche, Erwartungen, Trennung)
  • Wie wird es mir am Lernort gehen (Schul-, Wohn-, Arbeitsklima)

Ideen entwickeln

  • Welche Schulen, Ausbildungen passen zu mir und meinen Wünschen und Ideen?

Informationen sammeln

  • Was muss ich noch wissen? (Adressen, Beschreibungen, Beratung,...)
  • Wo finde ich die Information und wer kann mir dabei helfen? (Broschüren, Tage der offenen Tür, Folder, persönliche Gespräche, Internet,...)

Alternativen bewerten – Konsequenzen abschätzen

  • Welche Möglichkeiten, Anforderungen,Schwierigkeiten hat die angestrebte Ausbildung?

Entscheidungen treffen

  • Sorgfältige Wahl, auch Gefühle zählen!

Entscheidungen umsetzen

  • Unterstützung beim Umsetzen holen

Sich nicht auf einen „Beruf für das Leben“ fixieren

Folgende Fähigkeiten sind in Zukunft in der Beraufsausbildung gefragt:

  • Breites Grundwissen
  • Offenheit für neue Situationen
  • Fähigkeit, neues Wissen und neue Erfahrungen schnell auf ihre Wichtigkeit und Relevanz überprüfen, einordnen und verfügbar machen können
  • Verständnis für Entwicklungen und ihre Gesetzmäßigkeiten
  • Ich-Stärke und Selbstvertrauen
  • Flexibilität bzw. Autonomie gegenüber dem einmal erlernten Beruf (d.h. Verschiedene Anwendungen des erworbenen Wissens und Könnens auch in ganz neuen Bereichen zu finden)