Logo des BG / BRG Tulln

10.01.2022

Notebooks für die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen
  • 20220110_082029

Jetzt ist es so weit: Die ersten Notebooks für die Schüler/innen der 1. und 2. Klassen wurden geliefert und konnten bereits verteilt und in Betrieb genommen werden.

Durch die Geräteinitiative der Bundesregierung auf der Basis des 8-Punkte-Plans des BMBWF zur Digitalisierung erhalten alle Schüler/innen der 5. und 6. Schulstufe ein hochwertiges Notebook, das bis auf einen Selbstkostenanteil von 25% des Anschaffungspreises vom Bund finanziert wird. MMag. Polt und Mag. Helbig, die beide Informatik an unserer Schule unterrichten, haben die stolzen Notebook-Besitzer/innen aus einigen 1. und 2. Klassen bereits bei der Inbetriebnahme der Geräte begleitet und sie hinsichtlich des richtigen Umgangs mit den Geräten ausführlich beraten. In den kommenden Wochen werden auch die Schüler/innen aller weiteren Klassen dieser Jahrgänge die Laptops erhalten, sodass künftig in guter Koordination mit diesen Geräten gearbeitet werden kann. Die Schüler/innen der 2B-Klasse waren die ersten Kinder an unserer Schule, die freudig die Geräte in Empfang nehmen konnten (siehe Fotos).

 

 

  • IMG_7943

23.12.2021

Schul-Weihnachtskarten 2021

Jonas Paumann, 2G-Klasse, Johanna Dier, 2B-Klasse, Victoria Degenfeld, 1C-Klasse, und Tiffany Wohlmuther, 2E-Klasse, wurden für die Gestaltung der Weihnachtsmotive, die als Vorlage für unsere Schul-Weihnachtskarten gedient haben, gewürdigt und erhielten vom Elternverein des BG/BRG Tulln, der uns vielfach unterstützt, jeweils einen Büchergutschein im Wert von 50 Euro. Herzliche Gratulation und vielen Dank für das Engagement der BE-Lehrer/innen, aller beteiligten Schüler/innen und des Elternvereins!

 

 

23.12.2021

  • IMG-20211123-WA0017

Faire Missio-Schokopralinen-Aktion

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer unsere bereits liebgewonnene Tradition gepflegt, an der Jugendaktion von Missio teilzunehmen. Der Verkauf der fair produzierten Missio-Schokopralinen unterstützt heuer u.a. folgende Projekte: eine Initiative für Frauen in Pakistan, um ihre beruflichen Perspektiven zu verbessern, einen Kindergarten in Peru, wo Kinder aus benachteiligen Familien Mahlzeiten und pädagogische Betreuung bekommen und medizinische Versorgung für Nomaden-Kinder in Kenia. 

Vielen Dank an alle, die sich auch heuer wieder beteiligt haben!

Das Religionslehrer_innenteam

 

 

20.12.2021

  • Lebensretter

Dank für rasche Erste Hilfe

Nach einem medizinischen Notfall lief die Hilfskette am BG/BRG Tulln vorbildlich: Die Schüler/innen der Ethik-Gruppe der 6. Klassen holten Hilfe im Lehrerzimmer, 6 Professor/innen eilten in den Klassenraum und leisteten unter Anleitung des Roten Kreuzes Erste Hilfe, sodass die betroffene Person bald wieder auf dem Weg der Besserung war. Für die rasche und beherzte Erste Hilfe wurde allen Beteiligten Dank ausgesprochen. Der Teamgeist des Gymnasiums wurde dadurch bestätigt. Herzlichen Dank!

 

 

20.12.2021

Lach dich glücklich!

Die Wissenschaft, die die Auswirkungen des Lachens erforscht, nennt man Gelotologie. Sie konnte zeigen, dass Lachen viele positive Effekte hat, wie beispielsweise eine gesteigerte Sauerstoffversorgung im Gehirn, die Freisetzung des Glückhormons Serotonin oder eine Stärkung der Abwehrkräfte. Der indische Arzt Madan Kataria gründete sogenannte Lachclubs und bietet zurzeit kostenlose Workshops über Zoom an.

 https://laughteryoga.org/zoom-laughter-club/

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfachs Psychologie und Philosophie nahmen an einem dieser Workshops teil. Auch wenn es ihnen anfänglich große Überwindung kostete, mit den anderen internationalen Teilnehmenden laut zu lachen, entpuppte sich die Teilnahme als eine besondere Erfahrung.

Mag. Angelika Ježek-Breiteneder

 

 

19.12.2021

Ein bisschen Christkind sein20211219 christkind

Die SchülerInnen der 8b beteiligten sich in diesem Jahr an einer ganz besonderen Möglichkeit des Helfens in der Vorweihnachtszeit: der Caritas Christkindlaktion. In der Klasse wurden Spenden gesammelt und mit diesen dann Hygieneartikel, Kleidung und Tierfutter besorgt. Diese Weihnachtsgeschenke wurden anschließend an die Wärmestube der Caritas Wien und in das Haus Josef, das obdachlose Menschen und deren Vierbeiner aufnimmt, gesendet.

Danke an die ganze Klasse für die Beteiligung an dieser Aktion und an Hanna, Lisa und Lukas für das Besorgen der Geschenke!

 

 

20211217 PH Messsensoren17.12.2021

Neue Messsensoren für einen spannenden Physikunterricht

Mithilfe einer Lernapp und den zugehörigen Messsensoren kann nun noch besser im Labor geforscht werden. Maximilian und Elias maßen den CO2-Ausstoß während des Unterrichts und analysierten, wie das Lüften in den Klassenräumen für mehr Sauerstoff sorgte. Diese und weitere spannende Fragen können dank modernster schülergerechter Technik nun bearbeitet werden.

Wir bedanken uns für die Finanzierung durch den Elternverein!

Die Fachgruppe Physik

 

 

  • IMG_20211216_121337_494

16.12.2021

Pflanzenbotschafter der 1E

Im Biologieunterricht erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 1e die positive Wirkung von Zimmerpflanzen auf den Menschen. Um ihre neuen Erkenntnisse auch mit anderen ersten Klassen zu teilen und diese zu animieren, ihre Klassenräume ebenfalls zu begrünen, gestaltete jede Gruppe ein Plakat zum Thema. Außerdem vermehrten wir Efeututen über Stecklinge, welche dann im Zuge einer kurzen Präsentation vor der jeweiligen Klasse an diese als Startpflanze übergeben werden konnten.

 

 

15.12.2021

Der Chor des BG/BRG Tulln wünscht ein besinnliches Fest und Frohe Weihnachten!
– Mag. Vera Krska

 

 

01.12.2021

 

 

01.12.202120211201 How to fool 1 3

How to fool your parents

Weil man in der Schule bekanntlich für das Leben lernen soll, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 3c im Englischunterricht mit der Frage, wie man Eltern das Aufräumen eines Zimmers erfolgreich vortäuschen könne. Basierend auf der gemeinsamen Lektüre des britischen Kinderbuchs Gangsta Granny von David Williams, in dem der Protagonist Ben das tägliche Zähneputzen vortäuscht, verfassten die Schülerinnen und Schüler hilfreiche Anleitungen.

Ausprobieren wird ausdrücklich empfohlen und Fehler sind natürlich Teil jeder guten Hausübung! 😉

Mag. Angelika Ježek-Breiteneder

 

 

 

26.11.202120211126 schneeball

Schneeball

Der erste Schnee fällt und die Nachmittagsbetreuung hat Spaß beim Bauen eines herbstlich gesprenkelten Schneeballs.

 

 

 

 

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2021/22

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2020/21

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2019/20

Beiträge zu Aktivitäten im Schuljahr 2018/19

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2017/18

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2016/17

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2015/16

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2014/15

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2013/14

Aktivitäten aus dem Schuljahr 2012/13

Go to top